Link verschicken   Drucken
 

Pilgerwege Schweiz

Schweiz

Pilgerportal Pilgern.de

 

Schweiz

 

noch nie

bin ich diesen weg gegangen

jeder schritt

eine entdeckung

jeder blick

ein blick ins unbekannte

Andreas Bruderer

 

Seit 1997 gibt es in Zürich das Pilgerzentrum St. Jakob. Als Teil der Gesamtkirchlichen Dienste der Landeskirche des Kantons Zürich ist es im Offenen St. Jakob, der Citykirche am Stauffacher in Zürich-Aussersihl beheimatet. Hier knüpft es an eine alte Tradition an, stand doch in Aussersihll bereits im Mittelalter eine Jakobskapelle als Teil des Siechenhauses, in welchem auch Pilger Unterkunft fanden. Das Pilgerzentrum versteht sich als Kompetenzzentrums fürs Pilgern. Es lädt zu einer Vielzahl von Angeboten ein: vierzehntägliches Tagespilgern auf Jakobswegen durch die Schweiz, Pilgerreisen in Inn und Ausland, monatlicher Pilgerstamm, Pilgergottesdienste,  Novemberforum mit Referaten zu Pilgerthemen, Konfirmandennacht, Johannisnacht, Pilgern und Herzensgebet usw. Hinzu kommt die Beratung von Einzelpilgern, Pilgergruppen und Gemeinden in Fragen des Pilgerns.

 

Alle Informationen finden sich unter: www.jakobspilger.ch

 

Ein weiteres Schweizer Angebot:

Sakrallandschaft Innerschweiz

 

www.sakrallandschaft-innerschweiz.ch

Facebook:http//www.facebook.com/Sakrallandschaftinnerschweiz

 

Ausbildung zur Pilgerbegleiterin / zum Pilgerbegleiter EJW
Transnationaler Lehrgang in drei Modulen
Mai bis September 2018 auf Züricher Jakobswegen

Die Lehrgänge für Pilgerbegleiterinnen und Pilgerbegleiter bestehen aus drei Wochenendmodulen und einer Projektarbeit. Sie machen vertraut mit den Besonderheiten des Pilgerns in einer Gruppe. Während der Kurse erarbeiten die Teilnehmenden in Gruppen einen Pilgerhalbtag und ein eigenes mehrtägiges Pilgerangebot (Zertifikatsarbeit). Der Kurs richtet sich an Menschen aus allen am Projekt «Europäische Jakobswege» beteiligten Ländern (Schweiz, Deutschland, Österreich),
an pilgererfahrene Frauen und Männer, an Gäste-, Wander- und NaturführerInnen, an kirchliche Mitarbeitende, die in der Jugend-,Generationen-, Erwachsenen- oder Seniorenarbeit tätig sind.
 

INFORMATIONEN
Pfarrer Michael Schaar und   Marianne Lauener
   
Telefon +41 (0)44 242 89 15 Telefon +41 (0)33 671 54 04

 

Ausbildung zur Pilgerbegleiterin /
zum Pilgerbegleiter EJW
Transnationaler Lehrgang in drei Modulen
Mai bis September 2018 auf Züricher Jakobswegen

Die Lehrgänge für Pilgerbegleiterinnen und Pilgerbegleiter bestehen aus drei Wochenendmodulen und einer Projektarbeit. Sie machen vertraut mit den Besonderheiten des Pilgerns in einer Gruppe. Während der Kurse erarbeiten die Teilnehmenden in Gruppen einen Pilgerhalbtag und ein eigenes mehrtägiges Pilgerangebot (Zertifikatsarbeit). Der Kurs richtet sich an Menschen aus allen am Projekt «Europäische Jakobswege» beteiligten Ländern (Schweiz, Deutschland, Österreich),
an pilgererfahrene Frauen und Männer, an Gäste-, Wander- und NaturführerInnen, an kirchliche Mitarbeitende, die in der Jugend-,Generationen-, Erwachsenen- oder Seniorenarbeit tätig sind.
Vorausgesetzt werden Pilgererfahrungen.

INFORMATIONEN
Pfarrer Michael Schaar und   Marianne Lauener
   
Telefon +41 (0)44 242 89 15 Telefon +41 (0)33 671 54 04

Genauere Informationen zum Lehrgang unter www.