Von der Elbe bis zum Teutoburger Wald

Europa wird von einem ganzen Netz von namhaften Pilgerwegen durchzogen. Ob Jakobswege, Olavswege, der Ochsenweg oder die Via Baltica. In diesem Abschnitt finden Sie Informationen zu den Pilgerwegen im Norden Deutschlands. Dazu gehören die Gebiete um Bremen, Hamburg, in Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Das Erstaunliche daran ist: Norddeutschland wird ja beim ersten Überlegen mit der Nordsee und der Seefahrt, mit der Weltstadt an der Elbe Hamburg und ihren markanten, kulturellen Sehenswürdigkeiten verbunden, aber dass man hier auch wunderbar wandern kann, dass Pilgerwege sich zum Beispiel durch die Schafherden des weiten Flachlandes und durch den Teutoburger Wald sowie dem Weserbergland ziehen, kommt einem erst auf den zweiten Blick in den Sinn. Auf Pilgerinnen und Pilger wartet eine einzigartige Natur. Da kann man nur sagen: Besuchen Sie Norddeutschland.

Wir haben für Sie das Internet nach geeigneten Informationsquellen durchsucht und präsentieren Ihnen hier eine Auswahl lokaler Websites zu den Pilgerwegen und deren Verlauf.